Professionelles Zahnbleaching für weiße Zähne und ein strahlendes Lächeln

Der Wunsch nach weißen Zähnen und einem strahlenden Lächeln rückt in der heutigen Gesellschaft immer mehr in den Vordergrund. Daher ist Bleaching für viele Patienten eine unkomplizierte, effiziente und kostengünstige Methode zur schnellen und sanften Zahnaufhellung geworden.

Die Zähne sind ständig äußeren und inneren Einflüssen ausgesetzt und erfahren somit immer wieder Farbveränderungen z.B. durch Kaffee, Tee oder Nikotin verursacht, lassen sich wirkungsvoll durch eine Zahnreinigung mit einer sanften Politur entfernen. Bei vielen Menschen ist jedoch die natürliche Zahnfarbe unter den Zahnbelägen durch Pigmente in der Zahnsubstanz verfärbt. In solchen Fällen ist ein Zahnbleaching die richtige Behandlungsvariante. Die störenden Pigmente im Zahn werden schonend gebleicht und der Zahn wird dauerhaft weiß von innen.

Welche Bleaching-Methode zum Einsatz kommt hängt von der individuellen Indikation des Patienten ab.bleaching

Internes Bleaching

Hierbei wird ein devitaler Zahn aufgehellt, der sich in Folge einer Wurzelkanalbehandlung dunkel verfärbt hat. Dies erfolgt mit einer Einlage im Zahn, die für ca. eine Woche belassen wird. Ist das gewünschte Ergebnis erreicht, wird das eingebrachte Material entfernt und der Zahn verschlossen. Dies kann bei Bedarf wiederholt werden.

Power-Bleaching

Diese Methode kommt in der Praxis bei stärkeren Verfärbungen zum Einsatz, wenn Sie ein schnelles Ergebnis wünschen ( ca. 1 Stunde Dauer ). Hierbei werden höhere Konzentrationen des Bleaching-Gels eingesetzt. Zum Schutz des Zahnfleisches wird erst ein flüssiger Kofferdam am Zahnfleisch-Saum aufgetragen und ausgehärtet. Danach wird das Gel aufgetragen. Nach der Einwirkzeit wird das Bleaching-Gel vorsichtig entfernt. Auch diese Methode kann nach Bedarf wiederholt werden.


Home-Bleaching

Hierbei erhalten Sie eine individuell angefertigte Schiene und das Bleaching-Gel für zu Hause. Nach entsprechender Aufklärung und Erläuterung der Handhabung können Sie das Bleaching selbst anwenden.
Für die Herstellung der individuelllen Bleachingschiene wird ein Abdruck Ihrer Zähne angefertigt, mit welchem dann unser Zahntechniker Ihre Schiene für den Ober- und Unterkiefer herstellt. Nach ein paar Tagen bekommen Sie die fertigen Schienen und das medizinische Bleaching-Gel und können mit der Anwendung beginnen. Diese Methode ist wesentlich sanfter als das Power-Bleaching und kann solange angewendet werden bis das gewünschte Ergebins erreicht wird.


Zu Beachten

Kronen, Kunststofffüllungen oder Brücken lassen sich nicht mittels Bleaching aufhellen. Diese können aber nach der Zahnaufhellung in der neuen Zahnfarbe ersetzt werden.

Beim Bleaching wird dem Zahn durch die chemische Reaktion Wasser entzogen, es kommt zu einer Austrocknung. Diese kann zu Heiß-/Kalt- Missempfindungen führen. Deshalb führen wir nach dem Bleaching eine Intensivfluoridierung durch welche zu einer Rehydratation und Remineralisation des Zahnes führt.
Nach dem Bleaching wird eine Schicht hochkonzentriertes Fluoridgel auf die Zähne aufgetragen welche die Zähne intensiv fluoridiert, remineralisiert und für mehrere Tage vor kariösen Säureangriffen schützt. Die Schicht auf der Zahnoberfläche verringert zudem Missempfindungen.

Auf diese Weise erreichen Sie sicher und effektiv die gewünschte Aufhellung Ihrer Zähne – für ein strahlendes Lächeln.


Kostenlose Beratung vereinbaren   Termin vereinbaren Telefon +49 (0)69 28 30 30   Termin vereinbaren per E-mail praxis@tschackert.com

Top