Dienstag, 29. September 2009 00:00

Patient Andre M. mit seinem neuen Lächeln und dem Formel 1 Pokal von Ferrari

Unser Patient Andre M. lachte mit seinen neuen Zähnen sichtlich zufrieden in die Kamera;
den Formel 1 Pokal, vom Sieger von Spa in Belgien, Kimi Räikkönen haltend.

Der neue BISS hat mit Sicherheit zum Sieg von Raikönen mit seinem schnellen Wagen beigetragen.
Im Anschluß durfte Andre M. dankenswerter weise den Sieger-Pokal auch einmal
selbst halten!

Freitag, 11. September 2009 00:00

Dr. Tschackert jetzt auch Teamzahnarzt der Fußball Nationalmannschaft U20 der Männer

Dr. Steffen Tschackert betreut, nach der U21, nun auch die Fußballer der U20 Nationalmannschaft der Männer als Teamzahnarzt!

Nach der Premiere mit der U21 Nationalmannschaft mit dem Gewinn der Europameisterschaft wurde auch bei den Spielern der U20 zum ersten mal eine zahnmedizinische Vorsorgeuntersuchung durchgeführt.

Die Auswahl von DFB-Trainer Horst Hrubesch wurde so optimal auf die U20 WM vom 24.09.-16.10.2009 in Ägypten vorbereitet.
Kein Detail wurde ausgelassen: Dr. Steffen Tschackert untersuchte die Spieler in Ihrem Trainingslager in Saarbrücken nach Schäden im Gebiss und nahm unter anderem auch Röntgenaufnahmen um alle Details überprüfen zu können. „ Fußballer – vor allem Nationalspieler – agieren auf höchstem Level. Probleme mit den Zähnen können Beispielsweise muskuläre Erkrankungen oder Probleme mit den Gelenken hervorrufen.
Das wollen wir ausschließen, so Dr. Tschackert.

Und, wie sich herausstellte war es nötig. Bei einem Drittel der Spieler musste vor der WM noch eine Zahnmedizinischen Behandlung durchgeführt werden.

Aber jetzt kann` s losgehen - mit viel Biss zum Titel.

Unterstützt wurde Dr. Steffen Tschackert von den Firmen KaVo und Dürr Dental die neuste Technik im Bereich Untersuchung und Röntgen zur Verfügung stellten.

Weitere Bilder finden Sie hier

Mittwoch, 01. Juli 2009 00:00

Miss World China 2006

Miss World hat nicht versäumt bei Ihrem Besuch in Deutschland die Dienste von dem Spezialisten für Ästhetik, Dr. Tschackert, in Anspruch zu nehmen.
Fragen über Ästhetik und Bleaching wurden erörtert.
Frau Duo Liu war glücklich, dass ihre Fragen umfassend beantwortet wurden und wird in Kürze für weitere Behandlungen nach Deutschland zu dem Spezialisten Dr. Tschackert wieder kommen.

Dienstag, 30. Juni 2009 00:00

Heldenbox als Dank für den „guten Biss„ von der U21 Nationalmannschaft der Männer nach dem Gewinn der Europameisterschaften in Schweden 2009

Dr. Steffen Tschackert, der die Nationalspieler der U21 Mannschaft vor Beginn der Europameisterschaften in Schweden zahnmedizinisch versorgte, hat von Teammanager Joti Chatzialexiou für seine Arbeit als Dank eine Heldenbox überreicht bekommen.

Mit großer Freude nahm er die Box entgegen, die eine Urkunde mit den Unterschriften des DFB Vorstandes, ein Trikot mit den Unterschriften der gesamten Mannschaft und eine DVD des Finalspieles Deutschland – England enthielt.

   

Das der Stellenwert der zahnmedizinische Versorgung erkannt wurde zeigt auch die Tatsache, dass Dr. Tschackert jetzt auch Teamzahnarzt bei den Männer der U20 Nationalmannschaft ist, und im Vorfeld für die WM in Ägypten eine zahnmedizinische Vorsorgeuntersuchung durchführte.

Dienstag, 02. Juni 2009 00:00

Dr. Tschackert jetzt auch Team Zahnarzt der Fussball Nationalmannschaft U21 der Männer

 U21: Mit viel Biss in Richtung EM-Titel
Keine Frage: Die Auswahl von DFB-Trainer Horst Hrubesch wird optimal auf die U21-Europameisterschaft
vom 15. bis 29, Juni vorbereitet. "Dieses Turnier wird uns alles abverlangen. Daher müssen wir in jedem Bereich - nicht nur im sportlichen - bestens vorsorgen. Ich bin überzueugt davon, dass wir im Team hinter dem Team die Voraussetzungen dafür geschaffen haben, dass unsere Spieler bei der Europameisterschaft in der bestmöglichen Verfassung antreten", erklärt Hrubesch.

Dabei fanden die meisten Maßnahmen nicht auf dem Fussball-Platz, sondern im Seehotel "Überfahrt" in Rottach-Egern statt, wo sich die U21 bis Sonntag aufhält.
Kein Detail wurde ausgelassen: So untersuchte Zahnarzt Dr. Steffen Tschackert am Tegernsee die Spieler nach Schäden im Gebiss und nahm unter anderem Röntgenaufnahmen, um alle Details überprüfen zu können. "Fußballer - vor allem Nationalspieler - agieren auf höchstem Level. Probleme mit den Zähnen können beispielsweise muskuläre Erkrankungen oder Probleme in den Gelenken hervorrufen. Das wollen wir ausschließen", so Tschackert.
Der medizinische Stab der U21 sorgt also dafür, dass die Jung-Nationalspieler mit dem richtigen Biss in Richtung EM-Endrunde gehen.

Sehen Sie hier den Beitrag

Finalsieg in Malmö U21 ist Europameister

Bilder vom Finale finden Sie hier

Kostenlose Beratung vereinbaren   Termin vereinbaren Telefon +49 (0)69 28 30 30   Termin vereinbaren per E-mail praxis@tschackert.com

Top